Der eigene Haushalt – der gefährlichste Ort der Welt?


Der eigene Haushalt – der gefährlichste Ort der Welt?

Der eigene Haushalt – der gefährlichste Ort der Welt?

Der eigene Haushalt – der gefährlichste Ort der Welt?

Der eigene Haushalt – der gefährlichste Ort der Welt? Zum Glück bleibt es meistens bei zerbrochenem Glas oder ein paar Kratzern. Doch insgesamt fordern Haushaltsunfälle leider rund dreimal so viele Todesopfer pro Jahr wie der Straßenverkehr. Daher haben der GDV und die Aktion DAS SICHERE HAUS gemeinsam ein Video produziert, das für die Unfallgefahren in den eigenen vier Wänden sensibilisieren soll: https://youtu.be/dm9l89qfU3k

Für alle, die jetzt überlegen, ihr Zuhause durch Umbaumaßnahmen sicherer zu gestalten, gibt es gute Nachrichten: Der Bund hat die Fördermittel für Umbau-Maßnahmen zur Barriere-Reduzierung für das Jahr 2021 auf 130 Millionen Euro erhöht. Die Zuschüsse können ab sofort bei der KfW beantragt werden: www.kfw.de/455-b

Bei Fragen beraten wir Sie gerne individuell, persönlich und absolut unverbindlich:
Jetzt Kontakt aufnehmen