Startups absichern


Themenbereiche: Altersvorsorge, Beratung allgemein, Berufsunfähigkeit, Haftpflicht, Krankenzusatzversicherung, Pflege

Startups absichern

Ein Notebook, ein Telefon, ein Internetanschluss: Mehr braucht es heute eigentlich nicht mehr, um sein eigenes Unternehmen zu gründen. Oder? Nicht ganz: Sowohl das Unternehmen als auch der Gründer selbst sollten gut versichert sein.

Welchen Schutz Sie gegen persönliche und gegen betriebliche Risiken benötigen, erfahren Sie hier: bit.ly/GDV_Gruender

Und was bedeutet das alles ganz konkret für Sie und Ihren individuellen Schutz? Das klären wir am besten im persönlichen Gespräch. Sprechen Sie uns an!

Bei Fragen beraten wir Sie gerne individuell, persönlich und absolut unverbindlich:
Jetzt Kontakt aufnehmen